Betr.: Bücher

Auf der wunderbaren Homepage von Jan gibt es eine schöne Fragenliste zum eigenenen Umgang mit Büchern. Und die will ich jetzt mal beantworten: 

 

Gebunden oder Taschenbuch?

Lieber Taschenbuch. Ich denke gerne praktisch, und Taschenbücher sind kleiner, billiger und leichter als die großen, schweren, teuren gebundenen Bücher. Und das beste ist: Es steht dasselbe drin :-)


Amazon oder Buchhandel?

Der echte Literat kann nur in den Buchhandel gehen, aber 90% der in den vergangenen zweo jahren von mir erworbenen Bücher kommen von amazon

Lesezeichen oder Eselsohr?

Weder noch. Seitenzahlen merken oder suchen.

Ordnen nach Autor, nach Titel oder ungeordnet?

Tatsächlich nach Autor 


Behalten, wegwerfen oder verkaufen?

Behalten. Allenfalls weiterverschenken, aber nur wenn es ganz schlecht war!

Schutzumschlag behalten oder wegwerfen?

Auch behalten. Die sehen doch viel schöner aus als der nackte Einband.

Mit Schutzumschlag lesen oder ohne?

Mir ist noch nie in den Sinn gekommen ihn nur zum Lesen abzunehmen. Beantwortet das Ihre Frage?

Sammlung (Kurzgeschichten von einem Autor) oder Anthologie (Kurzgeschichten von verschiedenen Autoren)?

Hatte noch nicht die Freude mir Anthologien. Guter Hinweis, dankeschön!

Harry Potter oder Lemony Snicket?

Harry.

Aufhören, wenn man müde ist oder wenn das Kapitel endet?

Nur wenn das Kapitel endet. Allein schon um dem schlechten Gewissen entgegenzuwirken, heute zu wenig gelesen zu haben.

“Die Nacht war dunkel und stürmisch” oder “Es war einmal”?

"Lilibell salzte nach" (Günther Grass: Der Butt)

Kaufen oder Leihen?

Kaufen. Ich mag Bücher nicht wieder hergeben. Siehe auch "Behalten, wegwerfen oder verkaufen?"

 

Neu oder gebraucht?

Immer so neu es geht. Schön dass es bei Amazon die Kategorie "gebraucht: wie neu" gibt.

Kaufentscheidung: Bestsellerliste, Rezension, Empfehlung oder Stöbern?

Stöbern, dann lange nichts, dann Rezension.


Geschlossenes Ende oder Cliffhanger?

Das geschlossene Ende ist deutlich vorzuziehen. Wer will schon Zauberberg II lesen?

Morgens, Mittags oder Nachts lesen?

Nachts. Das war früher cool und heute ist es unumgänglich

Einzelband oder Serie?

Serien mag ich nicht. Außer Harry und Per Anhalter durch die Galaxis.

 Lieblingsserie?

Die gesamte Bücherserie von Stewart O'Nan

Lieblingsbuch, von dem noch nie jemand gehört hat?

Oscar Wilde: The Importance of being Earnest

Lieblingsbuch, das du letztes Jahr gelesen hast?

A long way Down von Nick Hornby

Absolutes Lieblingsbuch aller Zeiten?

Die Speed Queen von Stewart O'Nan. 

6.11.07 23:42

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen